Review: Love Flute – Vom Amateurpianist zum TalesTube Star.

Am 2. Oktober 2021 erschien das neuste Spiel von unseren Freunden bei TALESSHOP Co., Ltd. Love Flute reiht sich zwischen Spielen wie Some Convenience Store und Miracle Snack Shop ein. Doch kann diese neue Visual Novel ihren Vorgängern auch das Wasser reichen?

Love Flute ist ein sanftes Gelegenheitsspiel mit einer ausgewogenen Geschichte. Wir investieren in neue Instrumente und Möbel, um weitere Lieder zu schreiben. Begleitet werden wir von einer professionellen Synchronsprecherin durch die komplette Länge der Visual Novel. TALESSHOP Co., Ltd. ist ein koreanisches Entwicklerstudio, entsprechend ist die komplette Synchro auch in Koreanisch. Übersetzt wurde Love Flute von Pulse Translation.

Kaufen könnt ihr Love Flute hier!

Story

Yeaonwoo (links) und Yae-eun (rechts)

Ich war nur ein Amateurpianist, der versuchte als Straßenmusiker auf einem College-Campus groß rauszukommen.
Aber eines Tages kam die „gespenstische Dame des Campus“ zu mir, begleitet von dem geheimnisvollen Klang ihrer Flöte.
Die gespenstische Jungfrau sagt, dass sie mit mir auftreten muss, um ihren geheimnisvollen „Han“ zu erfüllen, aber
aber was bedeutet das …?

Gameplay

Wer schon einige Spiele aus dem Hause TALESSHOP Co., Ltd. gespielt hat, dem wird das Gameplay bekannt sein. Das Gameplay dreht sich primär um das Einkaufen weitere Instrumente und Gegenstände, um entweder unser Einkommen zu verbessern oder einen weiteren unser Anstieg an Abonnenten für unseren TalesTube Channel zu bekommen. Unser Geld verdienen wir mit unseren Straßenperformances oder auch Buskern genannt. Während wir am Anfang gerade so zehn Likes auf unsere Videos bekommen, steigt die Anzahl der Likes graduell mit unser besser werdenden Performances.

Die Ausbeute unserer ersten Performance lässt zu Wünschen übrig.

Die Story wird mit Episoden weitergeführt. Uns wird oft die Wahl gelassen, ob wir die primäre Geschichte verfolgen möchten oder ob wir ein paar Nebengeschichten lesen möchten. Die primäre Geschichte verfolgt den Konflikt zwischen uns und unsere Geisterfreundin Yae-eun. Die Nebengeschichten drehen sich um lustige Situationen rund um Yeonwoo und Yae-eun. Man sollte jedoch immer darauf achten genügend Geld beiseite gelegt zu haben, sonst muss man erst noch einmal auf der Straße buskern gehen, bevor man die nächste Episode freischalten kann.

Leben wir nun mit einem Geist zusammen?

Nachdem uns das Spiel mit einem wundervollen Harfenspiel begrüßt und uns das Gameplay in seinen Grundzügen erklärt hat, ließ es uns auch bereits in den ersten Episoden laufen. Wir bekommen es fast sofort mit unserem Geist Yae-eun zu tun. Am Anfang sind die Interaktionen mit ihr noch ein wenig zurückhalten und entfalten nicht das komplette Paket ihrer Persönlichkeit. Nach einige Episoden kommt sie jedoch komplett aus sich heraus und man spürt wahrlich, dass man bei ihr Nerven aus Stahl braucht, um mit ihren Spielereien mitzuhalten. Gepaart mit ihrer Verlegenheit kommen auch gerne Ihre süßen Seiten zum Vorschein und runden das Gesamtpaket ab. Währenddessen lebt sie gefühlt 24/7 in unsere Wohnung und begleitet uns bei jeden Schritt und Tritt.

Deshalb war uns also nachts immer so kalt!

Nach einigen Episoden kommt unsere zweite Hauptcharakterin ins Spiel, Yeonwoo. Sie scheint bemerkt zu haben, wie wir regelmäßig mit uns selbst geredet haben. (Wir haben auch die ganze Zeit mit einem Geist geredet, den sonst niemand sehen kann, duh.) Nachdem wir es geschafft haben, sie davon zu überzeugen, dass wir nur mit uns selbst geredet haben, um unser Lernmaterial zu festigen, bekommen wir von ihr auch bereits von ihr den Spitznamen Oppa. Als English Bauer bin ich zwar trotzdem in den japanischen Spitznamen gewandert, aber die Koreanischen sind mir weiterhin unbekannt. Aber nichts, was ein Trip Richtung Urban Dictionary nicht lösen könnte:

Oppa is used in Korean culture by a female to a male, who is older than her by the boundary of 10 years. Female’s use this title for their older brother, older male friend, or even in a flirtatious way.

https://www.urbandictionary.com/define.php?term=Oppa
Sieht sie uns jetzt als alten Sack, Bruder oder will sie mit uns flirten?

Mit der Zeit kommt auch heraus, was Yae-eun in dieser Welt zurückhält. Anscheinend muss sie ein Han erfüllen, um endlich ins Leben nach dem Tod zu kommen. Wir erklären uns bereit diesem selbstgefälligen aber doch süßen Geist zu helfen. Sie teilt uns mit, dass sie ein Konzert mir jemanden halten muss und dazu auch ein paar Zuschauer braucht. Also üben wir gemeinsam mit ihr, um dieses Konzert zu halten. Doch wie wird dieses Konzert ablaufen und was wird Yeonwoo zu dieser Sache zu sagen haben?

Neben der Hauptgeschichte gibt es auch ein paar Nebengeschichten, die in einzelnen Episoden gemeinsame Tätigkeiten mit den beiden Mädchen abdeckt. Entweder bekommen wir endlich unseren ersten PlayButton von TalesTube oder wir gehen gemeinsam etwas essen und beschweren uns über die Gestaltung des Ladens.

Unser erster greifbarer Erfolg mit TalesTube.

Gestaltung

Love Flute liest und spielt sich so als ob jemand einen Riesen Becher Politur genommen hat und einmal Love Flute darin ertrunken hat. Das Spiel zu jedem Zeitpunkt nur glänzende Seiten von sich gezeigt. Vor allem im Sounddesign hat Love Flute einige Spiele deutlich hinten gelassen. Der Fokus liegt nun mal im Spielen von Instrumenten und Love Flute spiegelt das unglaublich gut im Soundtrack wider. Es ist nicht so, dass ein einzelnes Lied wirklich hervorsticht, sondern eher, dass zu jedem Zeitpunkt ein harmonisch passendes Lied gespielt wird. In Kombination mit der gewählten Farbpalette der Zeichnungen kommt wirklich ein heimeliges/fluffiges Gefühl rüber. An manchen Stellen hat es sich nicht so angefühlt als würde die Story und die Erzählung die Geschichte tragen, sondern die Musik selbst.

Love Flute hat sich selbst immer als sanftes Gelegenheitsspiel bezeichnet und dies kommt auch in den Zeichnungen so rüber. Diese vermitteln auch ein eher ruhigeres und friedliches Bild. Alles Farben wurden deutlich gedämpfter gehalten. Ich würde es als komplettes Gegenbeispiel von Dohna Dohna bezeichnen welches mit starken und grellen Farben ein herkommt.

TALESSHOP Co., Ltd. hat auch mit einer professionellen Synchronsprecherin geworben und das hat man gemerkt. Die emotionale Bandbreite der Charaktere kam besonders gut rüber und man hat wirklich mitgefühlt, wenn man eine traurige Situation vor sich hatte.

Wer auch schon das eine oder andere Spiel von TALESSHOP Co., Ltd. gespielt hat, dem werden bestimmt ein paar Dinge auffallen. Einige bekannte Charaktere machen nämlich ein Cameo oder bestimmte Orte werden referenziert, von denen man schon einmal gehört hat.

Wer schaut denn da noch unsere Videos…

Bewertung

Love Flute ist ein tolles Spiel. Es strahlt eine beruhigende Aura aus, die von einer kurzen aber ausdrucksreichen Story begleitet wird. Die Spannungskurve wird trotz der kurzen Spielzeit wundervoll aufgebaut und lässt einem am Höhepunkt nicht mehr los. Man möchte wissen, wie die Geschichte endet und ob es doch in einem fröhlichen Ende enden kann.

Die Auswahl der Enden war jedoch etwas anti klimatisch und wenn nicht sogar langweilig. Hier würde ich empfehlen, mit dem bevorzugten Ende das Spiel ausklingen zu lassen. Das Gameplay ist auch nicht wirklich gut getaktet. Auf einmal hat man innerhalb von zwei Busking Session genügend Geld, um sich das Beste zu kaufen, während man noch einige Sessions davor kaum Geld hatte sich überhaupt ein besseres Instrument zu kaufen. Im Großen und Ganzen ist das jedoch vertretbar und hält nicht vom Spielspaß ab.

Leider kamen nicht immer alle Witze in der Übersetzung immer an ihr Ziel. Besonders manche Wortspiele machen im Englischen bedauerlicherweise nicht so viel Sinn. Die meisten wurden jedoch trotzdem treu übersetzt. Und falls der Witz nicht in der schriftlichen Form rüberkommt, kann man ihn jedoch trotzdem aus Yeonwoo’s Mund gut verstehen.

Love Flute bietet auch wieder einige Extras, die man sich in innerhalb des Spieles herunterladen kann. Wer also kurze Soundclips von Yae-eun oder Yeonwoo haben möchte, der kommt dort besonders auf seine Kosten.

Love_Flute_Sz80dDpBkx
Love_Flute_vywc4PkAL2
Love_Flute_cITeS9F4dL
Love_Flute_8oU73vWYiV
Love_Flute_sOwozQJGPQ
Love_Flute_a0Giz7q7Na
previous arrow
next arrow

An dieser Stelle danke an TALESSHOP Co., Ltd. für die Bereitstellung einer Review-Kopie! Kaufen könnt ihr Love Flute hier!

Jetzt teilen:

Autor: lukimana

Einen wundervollen guten Morgen wünsch ich euch! Ich bin euer Ansprechpartner für Romance und Dating-Visual Novels! Seit 2018 bin ich aktiv im Game. Also wenn ihr Klassiker habt die ich unbedingt spielen muss, dann immer her damit!~