Veröffentlichung von Giiku Games: My Dangerous Life im Sommer 2020

Der deutsche Publisher Giiku Games hat uns vor einiger Zeit ein Presskit zu einem seiner Spiele zukommen lassen. Überraschenderweise handelt es sich bei dem Titel um einen BL-Titel, etwas, was wir bis heute auf VN-Info eher weniger behandelt haben. Das soll sich aber nun ändern, denn weil gerade Pride-Month ist, gibt es keine bessere Gelegenheit, eine Artikelserie für diese Art von Spielen loszutreten als jetzt.

Giiku Games, aus Rosenheim in Bayern, ist ein Publisher, der sich erst seit 2019 auf dem deutschen Markt herumtreibt. Ihr Portfolio besteht aus Spielen verschiedener Art, manche chinesischer, japanischer oder auch koreanischer Herkunft. Auch das erfolgreiche MMORPG Florensia, das damals noch von Alaplaya gehostet und auch in der Fernsehwerbung zugegen war, ist jetzt Teil ihres Businesses. Als Motto prangt auf der Startseite groß: Asian Games Worldwide.

Florensia, Detective Kobayashi, Little One, Hermitage, My Dangerous Life, Fateful End & Knights of Valor – Das ist der gesamte Katalog, den Giiku Games aufgebaut hat

My Dangerous Life ist ein japanischer BoysLove-Titel von Hituzigumo, ursprünglich als Boku to Kare no Kiken na Doukyo Seikatsu erschienen. Erstveröffentlicht am 10.5.2013 in Japan und im selben Jahr noch auf Android und iOS geportet worden. Auf Englisch gibt es den Titel schon auf Android only seit dem 1.9.2017. Giiku Games kümmert sich nun um die englische und deutsche Fassung der PC-Version. Diese ist für den Sommer 2020 angekündigt, aber ein genaues Datum ist noch nicht gegeben.

Eine Steam-Page, auf der die wichtigsten Infos zu finden sind, existiert auch schon. Originales Japanisch wird nicht unterstützt.

Handlung

Der Spieler schlüpft in die Rolle von Hinata, ein junger Student, der sich seinen lebenslangen Traum vom Auslandsstudium in New York erfüllen möchte. Allerdings geht in dem Moment, in dem er ankommt, bereits alles bergab.

Er wird aus seiner Wohnung geschmissen, ein Fremder hat seine Identität gestohlen und sich an seiner Stelle an der Universität eingeschrieben, und er weiß nicht, wie er sich in dieser fremden Stadt zurechtfinden soll. Doch dann bietet ein gutaussehender Fremder seine Hilfe an und plötzlich findet sich der Spieler in einer Wohngemeinschaft mit drei attraktiven und mysteriösen Männern wieder.

Während Alan groß, schlank, Klassenbester und somit auf dem Campus beliebt ist, versteckt sich hinter der attraktiven Fassade eine arrogante und rücksichtslose Persönlichkeit. Brad gibt sich als knallhartes Mitglied einer Straßenbande, aber er hat ein gutes Herz und kümmert sich um seine Freunde, während er sich seinen Weg durch die Untergrundgesellschaft bahnt. Chad ist ein absoluter Gentleman mit mehr Charme als ihm gut tut, aber das macht es nahezu unmöglich, seine wahren Gefühle herauszufinden.

Der Spieler wird bald feststellen, dass diese ungewöhnlichen Mitbewohner mehr Geheimnisse verbergen, als sie zugeben. Er wird nach und nach der von ihm gewählten Storyline auf den Grund gehen, deren Fokus auf einer der drei Love Interests liegt. Die Dialogentscheidungen des Spielers beeinflussen den Verlauf der Geschichte und führen zu einem der vielen möglichen Enden, die besser oder schlechter ausfallen können.

Screenshots

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Features

Die Features von My Dangerous Life im Überblick:

  • Romantische Boys’ Love Visual Novel mit wunderschönen Grafiken
  • Routenauswahl je nach Lieblingscharakters des Spielers

  • Dialogentscheidungen beeinflussen den Verlauf der Geschichte

  • Verschiedene Enden

  • CG Gallerie

Trailer:

My Dangerous Life - Official Trailer

Socials:

Webseite: https://www.giikugames.com
vndb: https://vndb.org/p9113
Steam: https://store.steampowered.com/app/1253580/My_Dangerous_Life/
Discord: https://discord.gg/GiikuGames
Facebook: https://www.facebook.com/giikugames
Twitter: https://twitter.com/giikugames
Instagram: https://www.instagram.com/giikugames
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC3JpiLQ8M9C90kCwZTnzOTQ

 

Autor: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (24) und bin ein Student der Japanologie an der Uni Frankfurt am Main. Ich spiele Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 170 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. Ich hab meine Finger überall drin ;) よろしく~