Hata mal getestet: Dead Days – Trialversion (NSFW)

Nachdem ich in letzter Zeit kaum VNs aktiv konsumieren konnte, dachte ich mir es ist wieder an der Zeit in das Thema hereinzukommen. Wie ginge das besser, als mit Trialversionen? So lud ich mir von der Clock Up Webseite die Trialversion ihres neuen Ablegers „Dead Days“ herunter und werde sie euch nun vorstellen. Woran denkt […]

Review: Heart of the Woods

Original englischsprachige Visual Novels (OELVN) haben einen schwankenden Beliebtheitsgrad in der eingefleischten Visual Novel Community und müssen mit vielen Stigmata kämpfen. Der westliche Artstyle, Thematiken und die generelle Qualität der Werke ist oft so unterschiedlich, dass man Spieler, die vorher nur mit japanischen Werken in Berührung kamen umso mehr von sich überzeugen muss. In dem […]

Otome Review: 7’Scarlet

In den letzten Monaten habe ich das Spektrum der Visual Novel Genres, mit denen ich in Berührung kommen möchte, drastisch erweitert. Von Gameplay-Eroge über HRPG’s bis hin zu dem ein oder anderen Yuri oder BL-Titel. Auf einige dieser Titel wurde ich auch erst dadurch aufmerksam gemacht, dass wir zum Zwecke unserer Seite die ein oder […]

Review: Aka-chan Hoshii na ~Kyou kara Hajimaru Love Love Ecchi~

Für die heutige Sonntagsreview habe ich mir am letzten Donnerstag ein paar Nukige reingezogen. Nukige sind normal absolut nicht mein Fall und ich spule auch desöfteren über repetitive H-Szenen drüber, aber der Titel den ich heute reviewe konnte zumindest für die Hälfte der Spieldauer meine Aufmerksamkeit erhaschen. Es handelt sich dabei um das neueste Werk […]

D.C. ~Da Capo~

Seid gegrüßt! Ich habe bereits vor einigen Tagen eine Review zum zweiten Teil geschrieben, heute aber habe ich mich dazu entschieden, eine Review zum ersten Teil meines Lieblingsfranchises ~Da Capo~ zu verfassen. Allgemeines ~Da Capo~ ist ein Eroge, entwickelt von dem Eroge Developer Team „Circus„,  und erschien am 28. Juni 2002 in Japan. Es handelt […]