Side-Stories „photonmelodies“ und „photonflowers“ in Entwicklung + Muv Luv Alternative Directors Cut Patch angekündigt


Heute am 11. Mai hat Marimo-Chan, Mitglied von Sekaiproject, bekannt gegeben, dass der Publisher momentan an „photonmelodies“ und „photonflowers“ arbeitet. Diese sind beide Sidestories, des bekannten Mecha Epos Muv Luv Alternative (MLA). Der Sprecher gab bekannt, dass sich das Team zu diesem Zeitpunkt beim Programmieren und Debuggen der Erweiterungen befindet. Mehr über den Inhalt von beiden Erweiterungssets kann man hier in Erfahrung bringen

In einer weiteren Ankündigung können wir auch in Erfahrung bringen, dass Sekaiproject und das Muv-Luv Team momentan an einem Director’s Cut Patch für das Hauptspiel arbeitet. Dies ist eine Info, die das Herz der Fans der Spielserie höher schlagen lässt. Das Team bedankt sich im Anschluss noch für all den angesammelten Support der Spieler des Werkes und weist darauf hin, dass sie uns über weitere Updates auf dem Laufenden halten werden.

Muv-Luv Alternative ist ein Mecha/Military VIsual Novel aus dem Hause Age, und bei den Erweiterungen handelt es sich um sogenannte Fandiscs mit diversen Kurzgeschichten aus dem Muv-Luv Universum. Das Originalspiel beschäftigt einen bei einem normalen Lesetempo für mehr als 50 Stunden und die jeweiligen Fandiscs, die höchstwahrscheinlich als seperater DLC Content zu erhalten sind verlängern das Spielgeschehen nochmal um ein wenig. Zu den Preisen der Erweiterungen wurde noch nichts preisgegeben. Wir halten euch definitiv auf dem Laufenden!

Quelle: Steam

Post Author: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (23) und bin ein Student der Japanologie an der Uni Frankfurt am Main. Ich spiele Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 100 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. よろしく~