Shiravune veröffentlicht HimeYoku: A Sacrifice of Lust and Grace

Am 9. September 2022 veröffentlichte der in Tokyo ansässige Publisher Shiravune sein neuestes Spiel mit dem Namen HimeYoku: A Sacrifice of Lust and Grace. Dabei handelt es sich um ein Spiel von Escu:de, die im Westen bereits durch Sekai Project mit den Re:Lord-Teilen und bei JAST USA dem großen Yamizome Revenger erfolgreiche Veröffentlichungen feiern konnten. Es wurde von Shiravune auf Steam und als 18+-Version im Johren-Shop veröffentlicht und unterstützt die Sprachen Englisch, traditionelles Chinesisch und japanische Sprachausgabe, beinhaltet aber keinen japanischen Originaltext.

Das Spiel wurde zunächst in Japan unter dem Namen Hime to Aiyoku no Sacrifice am 26. Juli 2019 veröffentlicht. Es gab dazu keine Trial-Version, was eigentlich sehr untypisch ist. Bei dem Spiel handelt es sich um einen Prinzessinnen-Trainings-Simulator – natürlich sind sich Genre-Fans bewusst, welche Art von „Training“ dabei gemeint sein muss.

Handlung

„Ein einfacher Junge muss sich für sein Land opfern, was ihm fast das Leben kostet … Jetzt ist er ein Mann und kehrt Jahre später mit einem schrecklichen Rachefeldzug in Planung und einer schönen Dämonin an seiner Seite zurück. Sein einziges Ziel: den König und seine schöne Tochter vor ihren Untertanen für ihre jahrelange Gefühllosigkeit und Heuchelei zu beschämen.“

Charaktere

Fiana Clewing (CV: Tomoe Tamiyasu)

Sie ist ein Mitglied der Königsfamilie von Solide und hält die momentane Position auf dem Thron des gefangengenommenen König Basilius. Sie hat größten Respekt vor ihrem Vater, da er den Krieg gewann und Glanz und Wohlstand nach Solide gebracht habe. Sie wünscht sich aber, dass es mit weniger gewaltsamen Methoden erreicht worden wäre.

Seit ihren Kindheitstagen trainiert sie bereits dafür, eine Ritterdame zu sein und ihre Schwertkunst ist unvergleichlich.

Theresa Elminia (CV: Ren Haruna)

Dieses eifrige und leicht zu erheiternde Mädchen wurde schon früh zu einer Priesterin. Sie ist in Solide geboren und war gerade von einer Pilgerreise in ihr Königreich zurückgekehrt, als Caldo angriff. Als sie vom Dämonenaufkommen in der Hauptstadt erfuhr, machte sie sich auf in die Stadt, um etwas über den Protagonisten in Erfahrung zu bringen und ihn möglicherweise vor sich selbst zu beschützen.

Catena (CV: Rino Kawashima)

Catena ist Caldos dämonische Komplizin, die die Strippen im Hintergrund zieht. Sie ist durchaus gewitzt und nutzt das Zurückhalten von Informationen oft zu ihrem Vorteil. Zu ihren Fähigkeiten gehört es, Dämonenketten aus dem Nichts heraufzubeschwören, die Menschen binnen Sekunden irgendwo festketten und von ihnen nicht gesprengt werden können.

Caldo

Ein gebrochener Jugendlicher, der vorsätzlich von Dämonen besessen ist, um als Ein-Mann-Armee das Königreich von Solide zu stürzen. Er hegt einen besonderen Hass auf Fianas Vater, den König Basilius. Indem er den Geist der Prinzessin bricht und sie ihrer Menschlichkeit beraubt, will er bestimmte dunkelmagische Rituale erfolgreich durchführen …

Gameplay

Es gibt einen minimalen Gameplay-Loop, der daraus besteht, die Prinzessin in anderen Stellungen und Aktivitäten zu beschämen.

Das Gameplay besteht darin, eine Prinzessin zu „trainieren“. Das Spiel gibt euch die Möglichkeit, die Arten, wie die Prinzessin besudelt wird, zu kontrollieren und Extremsituationen zu simulieren. Auch wenn es als Simulations-Spiel angekündigt wird, sind die Gameplay-Elemente minimal und es nicht mit anderen Spielen von Escu:de zu vergleichen. Da müsst ihr eure Erwartungen schon anpassen.

HimeYoku könnt ihr sowohl bei Steam als auch im Johren-Store erwerben. Der Titel kostet bei beiden ungefähr 15 Euro. Die Steam-Version ohne Patch beinhaltet keine Gameplay-Elemente sondern nur die Geschichte als ADV-Text. Den Patch gibt es separat auf Johren zu erhalten.

Autor: Hata-tan

Avatar-Foto
Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (25) und studiere Japanologie und Englisch an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Ich lese Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 180 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. Nebenbei arbeite ich als QC für JAST USA und diverse Fanprojekte. よろしく~