Raikon Kitsune veröffentlicht Vollversion von Reimei no Gakuen auf itch und bald Steam

Am 7. Februar 2022 erschien die Vollversion des Kickstarterprojekts von Raikon Kitsunes Spiel Reimei no Gakuen auf der Plattform itch (ab 11. Februar auch auf Steam). Ursprünglich konnte sich das Spiel über Kickstarter mit 5,975£ finanzieren und auch eines seiner Stretch-Goals erreichen. Das Spiel selbst kann in der Vollversion für 22.50$ (reduziert von 25$) oder geteilt in zwei Akte zu jeweils 13$ (für Akt 1) und 17$ (für Akt 2) gekauft werden. Auf Steam gibt es bisher nur eine Steam-Shopseite mit der Vollversion, die am 11. Februar erscheinen soll.

Reimei no Gakuen bezeichnet sich selbst als Modern-Fantasy-Otome-Visual-Novel, das sich um Bindungen und ein Mysterium, welches den Kindern großes Leid beschert, dreht.

Handlung

ss_30c855cff3730e7735798881de2e766a1bd74405
ss_9668ba3e67598c958c6cdaee0aca563a6095cf00
ss_a04678302ea16ae466e1226b979987ada0953752
ss_1594cb36dc4f9da6cd6c3e7421cbd339949b7abc
ss_1b8299898b55242c54b0e4f6bfe2af9ffa717b39
ss_e39fa771b65f47022afd4e738628e1d6e376ec34
ss_228507642731edcc9034c6317b8408576a70c2c5
ss_47d18a4d118cad7abc1b837ac8fdf7c2eda76b4c
ss_3c06b88a9e97f1538f38e85e13678bc5188247c3
ss_f62818038335097da4e80bc621d0805248305901
ss_edcbd5ce2961b038566310c0f69bc45d4af9dfaa
previous arrow
next arrow
ss_30c855cff3730e7735798881de2e766a1bd74405
ss_9668ba3e67598c958c6cdaee0aca563a6095cf00
ss_a04678302ea16ae466e1226b979987ada0953752
ss_1594cb36dc4f9da6cd6c3e7421cbd339949b7abc
ss_1b8299898b55242c54b0e4f6bfe2af9ffa717b39
ss_e39fa771b65f47022afd4e738628e1d6e376ec34
ss_228507642731edcc9034c6317b8408576a70c2c5
ss_47d18a4d118cad7abc1b837ac8fdf7c2eda76b4c
ss_3c06b88a9e97f1538f38e85e13678bc5188247c3
ss_f62818038335097da4e80bc621d0805248305901
ss_edcbd5ce2961b038566310c0f69bc45d4af9dfaa
previous arrow
next arrow

Im Schatten, jenseits dessen, was normale Menschen sehen können, leben und kämpfen Dämonen, Hexen und andere übernatürliche Wesen.

Doch in einer Nacht vor 20 Jahren geriet das Gleichgewicht dieser Welt aus den Fugen. Was in dieser Nacht geschah, ist bis heute unbekannt. Das einzige Zeichen, das selbst normale Menschen wahrnehmen konnten, war der „Hoshi no Ame“: Ein Regen aus bunten Sternen überall auf der Welt. Seitdem gab es mehrere mysteriöse Ereignisse, die selbst übernatürliche Wesen nicht erklären konnten.

Eines dieser Ereignisse ist das Auftreten des Shin.
Das Shin ist eine geheimnisvolle besondere Fähigkeit, die einigen wenigen Menschenkindern, die in den letzten 20 Jahren geboren wurden, verliehen wurde. Diese Fähigkeit ist jedoch mit großem Unglück verbunden und birgt Gefahren für den Träger und seine Umgebung. Aus diesem Grund haben sich mehrere Tragödien ereignet.

Nun versammeln sich die überlebenden Kinder an einem Ort, um endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen: Der Aurora-Akademie.

Features

  • 14 mögliche Enden (2 Enden mit Love Interest, 2 für die Common Route)
  • 60+ Stunden an Content mit abweichenden Pfaden
  • 6 Charaktere mit denen sich romantische Beziehung eingehen lassen
  • 15+ Nebencharaktere
  • Teilweise originaler Soundtrack
  • 25+ Hintergründe (verändern sich, da die Handlung ein Jahr andauert)
  • 65+ Illustrationen

Charaktere

sheet_Sheryl1
sheet_Hiryuu1
sheet_Lagi1
sheet_Sin1
sheet_Aito1
sheet_Osamu1
sheet_Fraser1
previous arrow
next arrow

Zusatzinformationen

Raikon Kitsune sind auf den meisten möglichen Plattformen vertreten und ihr könnt sie bald auf ihrer Website besuchen und euch näher über das Projekt und Team informieren. Momentan befindet sich das ganze allerdings noch im Aufbau.

Ihr Discord-Server zeigt momentan auch noch ins Leere. Man kann sie aber über Twitter, Instagram, Tumblr oder auch im Lemmasoft-Forum kontaktieren. Mehr Informationen gibt es auf der Kickstarter-Seite.

Trailer

Jetzt teilen:

Autor: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (25) und studiere Japanologie und Englisch an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Ich lese Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 180 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. Nebenbei arbeite ich als QC für JAST USA und diverse Fanprojekte. よろしく~