Piofiore: Fated Memories Veröffentlichungsdatum bekannt!

Wie es bereits bei der NewGamePlusExpo 2020 erwähnt wurde, erscheint Piofiore: Fated Memories diesen Herbst. Aber nun haben wir das genaue Datum: 8. Oktober! Wenn ihr euch nicht mehr an den Inhalt erinnert, ist hier nochmal unsere Beschreibung aus unserem NG+ Artikel mit den neuesten Nachrichten!

Ein Crime-Thriller mit Mafiaromanzen um den Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien; das ist Piofiore: Fated Memories. Auch als Piofiore no Banshou bekannt, wurde es 2018 das erste Mal auf der PS Vita in Japan als Regular, Limited und Download Edition veröffentlicht. Juli 2019 kam dann der Release auf die Switch als Piofiore no Banshou – Ricordo – mit neuen Inhalten wie 15 neue CGs und Epilogs für Bad Ends.

Exklusiv für die Physical Edition kommen nun sechs Karten hinzu, die die sechs Hauptfiguren zeigen, womit ihr sogar offline noch euren Liebling ansehen könnt.

Handlung

Aufgewachsen als Waise in einer Kirche lebt die Protagonistin Liliana Adornato in der süditalienischen Kleinstadt Burlone. Dieses Städtchen aber wird von drei kriminellen Organisationen kontrolliert – besser bekannt als die Burlone Mafia. Liliana wird eines Tages tief in die dunkle Welt der Mafia gezogen, als sie die drei Anführer der Falzone, Visconti und Lao-Shu Familien trifft und sie merkt, dass sie nie wieder zu ihrem friedlichen Leben zurückkehren kann.

previous arrow
next arrow
Slider

Weniger süß, dafür mehr Action und eine erwachsenere Note – wer mehr als unschuldige Romanzen und Slice of Life haben will, sollte sich Piofiore vermerken. Mit brillanten Kunstwerken und einem Begriffslexikon für Immersion bringt es sicherlich einen frischen Wind, aber Vorsicht: es kann auch mal blutig werden! Zu empfehlen ist es mehrere Male durchzuspielen, da mit jedem neuen Playthrough und Ending mehr dunkle Geheimnisse ans Licht kommen und jede neue Perspektive diese Welt erweitert.

Berühmte Synchronsprecher hier vertreten sind 7’s Scarlet’s Toa Kushinada (Shoutarou Morikubo), Collar x Malice’s Kageyuki Shiraishi (Ryouhei Kimura), A3!’s Homare Arisugawa (Toshiyuki Toyonaga), Period Cube’s Hiroya (Okamoto Nobuhiko) und Kaito Ishikawa, der ebenfalls eine Sprecherrolle als der gefallene Engel Il Fado de Rie in Café Enchanté hat!

Piofiore: Fated Memories Official Trailer (Nintendo Switch)

Nebenbei, gefällt euch dieses Lied? Nocturnal wird von Mao und Kaori Oda gesungen. Mao sang bereits für Code: Realize ~Wintertide Miracles~ Opening Snowflake ~twinkle crystal dream~ und Kaori Oda schrieb die Lyrics, als auch sang für das Opening precious places, precious faces und das Ending eternal für Cafe Enchante, welches auch noch diesen Herbst erscheinen soll!

 

Autor: Akua

Yahoo! Mein Künstlername ist Akua Kourin, aber Aku ist kürzer und schneller. Ich bin für Otome, BL und GL hauptsächlich zuständig, aber mag auch gerne mal den einen oder anderen Horror Visual Novel oder RPG. Bin im Indie VN Markt tätig als Sprite und CG Artist, aber auch Solo Dev "Demon's Decoy". Ansonsten bin ich Trash Fangirl für Yandere und Psychological Horror.