Mangagamer Ankündigungen Herbst 2020 – Wanting Wings und How to Live a Healthy Hentai Lifestyle!

Am 28.10.2020 hat MangaGamer die Ankündigungen für den Herbst 2020 gemacht. Die Präsentation erfolgte situationsbedingt wieder als Video mit Bamboo, dem liebenswerten Gründer von MangaGamer.

(Beiträge zu den letzten beiden Videos hier und hier)

Fall 2020 Announcements with bamboo

Timestamps

00:52 Steam Prison – Fin Route
01:07 Rance 1 & 2
01:48 Wanting Wings: Her and Her Romance
03:07 Funbag Fantasy 3if
03:56 How to Live a Healthy Hentai Lifestyle

Kurz wird die jetzige Verfügbarkeit des Fin Euclase DLC für Steam Prison angesprochen, das am Ende der letzten Präsentation angekündigt wurde.
Daraufhin geht Bamboo kurz auf das Release der Remakes von Rance 1 und 2 im Doppelpack ein. Wer mehr darüber wissen will sollte sich den Artikel dazu bei uns ansehen.

Danach ging es ab in die wirklichen Neuankündigungen!

Wanting Wings

Bei Wanting Wings handelt es sich um eine Yuri-VN mit den drei Mädchen Hina, Rin und Fumi. Die drei sind Mitbewohnerinnen an ihrem Internat und könnten unterschiedlicher nicht sein. Allerdings teilen sie eine seltsame Gemeinsamkeit: als Kind hat jede von ihnen einen Engel gesehen. Langsam beginnt jede von ihnen zu denken, dass eine der anderen der Engel sein könnte, den sie als Kind gesehen hat.

Die Besonderheit dieser VN ist, dass es Routen für jede mögliche Paarbildung zwischen den Mädchen gibt.

Die Veröffentlichung ist am 19.11.2020 und man kann den Titel jetzt schon im Mangagamer-Store für $31.45 vorbestellen. Wichtig hierbei anzumerken ist auch noch, dass es sich um ein Bundle aus der ursprünglichen VN und ihrer Fortsetzung handelt.

Funbag Fantasy 3if

Mit einem Setting in einer Fantasiewelt auf der Basis von Rom, wo man als Gott der Boobjobs versucht einen solchen von der Göttin Athena zu erhalten, ist eigentlich das meiste schon gesagt.
Hierbei handelt es sich um die if-Version mit einer erweiterten Story und mehr Charakteren.

How to Live a Healthy Hentai Lifestyle!

Die Lizensierung und Übersetzung von How to Live a Healthy Hentai Lifestyle (bisher bekannt als Kenzen! Hentai Seikatsu no Susume, oder kurz Kenzen) ist wohl das größte Highlight der Präsentation. Hierbei handelt es sich um eine VN des berühmtberüchtigten Studios Clock-Up, unter anderem bekannt durch Euphoria und Maggot Baits. Dazu kommt noch, dass hierbei das Artwork von dem beliebten Hentai Künstler Butcha-U stammt.

Ein Erscheinungsdatum für die letzteren beiden Spiele wurde noch nicht mittgeteilt, außer, dass die Veröffentlichung noch im Jahr 2020 geschehen soll.

Autor: Railgun

Yahallo! Mein Name hier ist Railgun, sonst benutze ich aber auch gerne mal 50 andere. In die Anime und VN Welt bin ich damals gestolpert als ein Freund mir empfohlen hat Clannad zu schauen. Des Weiteren bin ich sehr begeistert von der Zero Escape Serie sowie den anderen Spielen von Uchikoshi sowie Kodaka.