Grisaia – Phantom Trigger Vol. 1 & 2 auf Android verfügbar

Team Frontwing hat ab dem 18.Juli veröffentlicht, dass sie die beiden Spiele Grisaia no Kajitsu – Phantom Trigger Vol.1 und Vol.2 auf Android herausbringen werden. Dieses Release ist für die Community total unerwartet und war zunächst nur in Australien, Neuseeland und Canada erwerbbar. Der Port basiert auf der japanischen Vita-Version, aber ist vollständig ins Englische übersetzt. Frontwing sagt, dass das Spiel auch in anderen Ländern in den Playstore kommen wird. In Deutschland ist das Spiel schon erhältlich seit dem 24.Juli, also heute.

Die Grisaia-Reihe ist eine Reihe, die aus einer Vielzahl an PC-Spielen und auch ein paar Anime-Adaptionen besteht. Das Sequel, bzw. der spirituelle Nachfolger der Reihe nennt sich Grisaia: Phantom Trigger, eine Novelserie von Akio Watanabe. Nachdem das Spiel eine Konsolenversion auf der Vita erhalten hat, kommt es nun auch auf Android und beinhaltet hochqualitative Grafiken und ist vollständig synchronisiert.

Es gibt bei dem Spiel ein paar technische Probleme, die es zu beachten gibt und manche Geräte sind möglicherweise nicht mit dem Spiel kompatibel. selbst wenn sie die möglichen Spezifikationen haben. Smartphones mit Intel-Prozessoren haben teilweise Kompabilitätsprobleme. Das Spiel braucht 860 MB Speicherplatz und man sollte das Spiel aufgrund seiner Größe eher per Wi-Fi oder LTE herunterladen.

 

Story:

Nach dem Unfall von Heath Oslo wurde die Existenz einer Terrorgruppe namens CIRS (Central Intelligence and Research, Zweite Division) öffentlich bekannt. CIRS wurde von seinen Grundfesten aufgebaut und neu gegründet als ein neues Büro namens: SORD (Social Ops, Research & Development)
Das Ziel von SORD ist es eine neue Generation von Operanten auszubilden, die sich um den Schutz des Landes kümmern. Aus diesem Zweck hat die Organization des Landes spezielle Trainingsschulen errichtet. Auf der neuen Version der Mihama-Schule leben einige verschiedene Studenten, die jeden Tag daran feilen ihre Fähigkeiten zu verbessern. Ohne Rücksicht auf ihre eigene Sicherheit geraten die Schülerinnen immer in Situationen und außergerichtliche Situationen zum Wohle des gesamten Gebiets.

Egal, wie sehr das Leben ihnen übel mitspielt – die Zukunft, die diese Mädchen erwartet ist ungewiss.

Der Preis des Android-Ports beträgt 14.99€ für beide Volumes.

Post Author: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (22) und bin ein Student der Japanologie an der Uni Frankfurt am Main. Ich spiele Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die ~60 Visual Novels gespielt. Ich bin einer der drei Admins dieser Seite und bringe euch News, Reviews und kümmere mich um die Struktur.' よろしく~