[Frontwing] Loca-Love Releasedatum bestätigt + Interview mit dem Director des Spiels

Das Moege Loca-Love hat ein kleines Update erhalten. Genauere Infos zum Spiel haben wir schon vor einiger Zeit berichtet. Außerdem wurde von Frontwing das Releasedatum bestätigt. Am 26.Oktober wird das Spiel auf Steam erscheinen.
Mittlerweile wurden auf Kickstarter rund 70% des Ziels für die physischen Kopien des Spiels erreicht, aber es sind nur noch 4 Tage übrig. Das könnte noch knapp werden, aber wie man es aus Kickstartern kennt kommt der wahre Schub erst innerhalb der letzten 2 Tage.

Store-Page des Spiels erreicht ihr hier.

Gestern kam schonmal ein Update in dem Frontwing ein paar der Goodies gezeigt haben, die die Backer bald ihr eigen nennen dürfen. Dazu gehört eine lebensgroße Tapestry von Hiwa. Außerdem wurde noch gezeigt, was sich in der Deluxe Physical Edition von Loca-Love befinden soll. Ich persönlich mag die Keyholder sehr, davon soll man 2 von insgesamt 4 bekommen, deren Motive aber noch nicht gezeigt wurden.

Außerdem hat Frontwing den Backern außer den Belohnungen zu zeigen noch versprochen, dass sie zusätzlichen Content zum Spiel veröffentlichen. In diesem Sinne haben sie mit dem Director des Spiels „Hantenboshi“ ein kleines Interview durchgeführt, was ihr hier lesen könnt. Hantenboshi war für das Directing in Corona Blossom als auch in Loca-Love verantwortlich und im Interview geht er auf die Unterschiede der beiden Werke, die Charaktere (speziell Kojika Hiwa) ein. Ein kleines aber feines Interview das ihr hier lesen könnt!

Post Author: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (22) und bin ein Student der Japanologie an der Uni Frankfurt am Main. Ich spiele Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die ~60 Visual Novels gespielt. Ich bin einer der drei Admins dieser Seite und bringe euch News, Reviews und kümmere mich um die Struktur.' よろしく~