Fandisk von Indie-Otome-Hit Cinderella Phenomenon draußen!

Cinderella Phenomenon ist mit Sicherheit eines der bekanntesten Indie-Otome da draußen. Ein Erfolg, der sich aus drei Faktoren zusammenstellte: Schöne Grafiken, einzigartige Charaktere (inklusive der Protagonistin) und dem erstaunlichen Preis von 0€. Bereits während des Kickstarters von Cinderella Phenomenon war das Ergebnis erfreulich. Über das Doppelte des Zielbetrags wurde erreicht und ermöglichte damit die Produktion eines kostenlosen Spiels mit höherer Qualität, und dessen Fandisk.

Nun , drei Jahre nach dem Erfolg von Cinderella Phenomenon erschien die erwartete Fandisk, Cinderella Phenomenon Evermore. Anders als das kostenlose Hauptprodukt, kostet die Fandisk $9,99 — dennoch ein wohlverdienter Preis und eine gute Unterstützung gegenüber den Entwicklern.

Synopsis

Nach den Ereignissen aus Cinderella Phenomenon sind zwei Jahre vergangen und Lucette lebt ihr Leben als Kronprinzessin mit ihrem Auserwählten an ihrer Seite. Doch ihr glückliches Märchenende ist nicht so leicht, denn mit neuen Verantwortungen muss sie sowohl Pflichten, Privatleben und ihr Liebesleben balancieren. Ein Leben als Prinzessin in einer magischen Welt ist härter als man es sich vorstellt. Besonders, wenn man die Tenebrarum Bearer ist und das Königreich seit den Fairytale Curses auf den Kopf gestellt wurde.

Alle Illustrationen wurden von der Gründerin von Dicesuki, Kooriiko, gezeichnet. Auch in dieser Fandisk finden sich wieder reichlich schöne Illustrationen und über 35 CGs.

Die Fandisk gibt es vorerst auf itch.io und die Steam-Veröffentlichung folgt voraussichtlich im Januar.

Cinderella Phenomenon: Evermore

Autor: Akua

Yahoo! Mein Künstlername ist Akua Kourin, aber Aku ist kürzer und schneller. Ich bin für Otome, BL und GL hauptsächlich zuständig, aber mag auch gerne mal den einen oder anderen Horror Visual Novel oder RPG. Bin im Indie VN Markt tätig als Sprite und CG Artist, aber auch Solo Dev "Demon's Decoy". Ansonsten bin ich Trash Fangirl für Yandere und Psychological Horror.