Embraced by Autumn erscheint – eine Crossdressing-Romanze im Frankreich des späten 19. Jahrhunderts

Am 24.08.2021 erschien bei Steam und Itch.io das Spiel Embraced by Autumn von Entwickler und Publisher ebi-hime, eine Romanze, die im Frankreich des Jahres 1896 spielt und eine Geschichte um einen crossdressenden Protagonisten an einem Mädcheninternat thematisiert.

Embraced by Autumn ist für 15,99 € bei Steam und Itch.io erhältlich. Einige, die bereits Titel von ebi-hime kennen, werden sich wundern, dass der Titel etwas teurer ist als ihre anderen Werke. Jedoch gibt es eine kleine und einfache Antwort: Das Spiel ist auch umfangreicher als ihre bisherigen Spiele.

Handlung

Marcel ist der uneheliche Sohn des berühmten Schauspielers Georges de Saint-Rémy, ein gefeierter Virtuose auf der Bühne und ein notorischer Mensch mit einer Vorliebe dafür, mit den Frauen anderer Männer zu schlafen. Aufgrund des schäbigen Rufes seines Vaters und seiner eigenen sanftmütigen, sozial unbeholfenen Verhaltensweisen wird Marcel von den anderen Jungen seiner Pariser Schule, die entschlossen sind ihm das Leben zur Hölle zu machen, unerbittlich gemobbt.

Zu Beginn des Herbsts 1896 wird Marcels unbelehrbarer Vater in einen besonders anzüglichen Skandal verwickelt, der in den Boulevardzeitungen in ganz Paris und darüber hinaus weit verbreitet wird.

Aus Angst um das Wohlergehen ihres Sohnes und verzweifelt nach einer Pause von dem anhaltenden Drama ihrer Familie, nimmt Marcels geplagte Mutter ihren Sohn von seiner Schule und schickt ihn stattdessen auf das Internat ihrer älteren Schwester in Myennes, tief auf dem französischen Land. Dieser scheinbar harmlose Plan hat jedoch einen Haken. Marcels eindrucksvolle Tante Albertine besitzt ein reines Mädcheninternat, das noch nie männliche Studenten aufgenommen hat. Um die Schule seiner Tante zu besuchen, muss Marcel sich wie ein Mädchen kleiden und benehmen – was er, wenn auch widerwillig – tut. Was anderes bleibt ihm in dieser Situation auch nicht übrig. Jedoch freundet er sich bald mit vier seiner Klassenkameradinnen an. Ist das womöglich der erste Schritt, um Marcel aus seiner tristen schulischen Vergangenheit zu befreien?

Zusatz

Eine Visual Novel, welche im Frankreich des Jahres 1896 spielt, ist schon an sich ein sehr spannendes Thema, da in dieser Zeit sehr viele Dinge in der Welt vor sich gingen (etwa die Triple Entente; ein Bündnis zwischen Frankreich, Russland und Großbritannien). Doch auch mit der Wirtschaft, dem zwischenmenschlichen Umgang der Bevölkerung und auch Einschränkungen gibt es viel zu erzählen. Gerade in dieser Zeit eine Geschichte spielen zu lassen, in der ein Junge an ein Mädcheninternat kommt und sich als Mädchen ausgeben muss … das wäre damals sicher ein Skandal gewesen.

Ebi-Hime veröffentlicht bereits seit 2013 zahlreiche Visual Novels und Kinetic Novels. Sie fungiert hierbei nicht nur als Publisher, sondern schreibt auch bei allen Spielen das Skript selbst. Abgerundet wird das durch wechselnde Zeichner (wiederkehrende gibt’s auch) was ihr über die Jahre hinweg ein umfangreiches Portfolio geschaffen hat. Ebi-Hime hat auch bereits einige Titel im Otome- und Shonen-Ai/Yuri-Bereich gemacht. Anhand von Titeln wie Embraced by Autumn kann man auch sehr gut erkennen, dass sie viele Genre ausprobiert – eine sehr lobenswerte Einstellung, gerade in der Visual-Novel-Szene.

Nahezu alle ihrer veröffentlichten Spiele sind für alle Altersklassen ausgelegt. Schaut gern auch bei ebi-hime auf Twitter vorbei.

Trailer

Autor: Mahougao

Hallo, ich bin MahouGao. Als Visual Novel-Liebhaber habe ich sehr viel Kenntnis über das Medium. Ich bin ein laufendes Popkultur-. Anime- und Manga-Lexikon. Zudem bin ich Idol- und Magical Girl-Trash Boi. GFXler für VNinfo und ab und an auch Autor für Artikel.