Demo-Donnerstag: Perfect Gold – The Alchemy of Happiness

Perfect Gold ist ein Yuri-Visual Novel in einem Alchemie Setting, das den Werdegang zweier Rivalinnen und Freunde zeigt.

Das Spiel ist von Yangyang Mobile und wird durch diese auch vertrieben.

Handlung

Marion LaRue und Audrey Clary sind 2 Schüler an einer Alchemie-Schule, doch durch ihre Rivalität führt es dazu, dass die beiden den Nachmittag in der Schule verbringen müssen, um der jeweils anderen eine Entschuldigung zu schreiben. Diese Strafe wurde durch ihre Lehrerin verhängt.

Doch der Tag ist ganz schlecht gewählt, denn das Sunflower-Festival ist gerade in der Stadt, also raufen die beiden sich zusammen und schleichen sich heimlich davon.
Was sie an diesem Tag erleben, wird von Rivalität zu Freundschaft und vielleicht mehr…?

Charaktere

Marion LaRue

Ein Mädchen voller Energie. Kann schwer still sitzen und hat manchmal einen loses
Mundwerk, aber das Herz am richtigen Fleck.
Versucht, obwohl sie im Schatten ihrer Schwester steht, das Beste daraus zu machen.

Audrey Clary

Das genaue Gegenteil zu Marion – still, nachdenklich, doch manchmal etwas zu leicht zu überzeugen.
Kommt aus gutem Hause und muss dies auch oft repräsentieren.
Ist eine sehr gute Alchemistin.

previous arrow
next arrow

Storytelling/Mechanik

Zu der Story etwas zu sagen ist hier ein wenig schwer, da die Demo wirklich sehr kurz ist.
Was ich in der Demo an Dialogen und Charakteren gesehen habe, ist sehr sympathisch.

Eine Mechanik, die diese VN von anderen hervorhebt, ist, dass man beide Mädchen spielen kann und so die Gedankenwelt und Gefühle beider direkt mitbekommt und mit der anderen jeweils interagieren kann.
Das ist eine sehr schöne Idee und ich bin gespannt, wie das im fertigen Spiel zur Immersion beiträgt.

Und was noch erwähnenswert ist: In den Optionen wird sogar 4K UHD als Texturqualität angeboten. Das sieht man auch recht selten in so einer hohen Auflösung.

Audio

Sehr schöne Stücke hat man für die Demo ausgesucht und ich hoffe das im fertigen Spiel gleiche Qualität geboten wird. Schöne Klavierthemen und ein besonders verschmitztes Stück, wenn die beiden Rivalinnen sich gegenseitig ärgern.

Artstyle

Der Stil von Perfect Gold ist ein echter Hingucker; schön gestaltete Charaktere, schöne Hintergründe und alles durch Unity (Spine um genau zu sein) animiert – angefangen schon im Title Screen und über die ganze Demo hinweg durchgezogen.

Kritik und Verbesserungsvorschläge zur Demo

Dass die Demo so extrem kurz ist, werde ich nicht als Kritik aufzählen (auch wenn es für das Spiel spricht, dass ich gerne mehr gesehen hätte).

Im Hauptmenü unter den Optionen kann man nicht zwischen Fenster und Vollbild wechseln (immer Vollbild). Aber das ist auch schon das einzige, was mir aufgefallen ist Außerdem ist es ja eine Alpha-Demo, da kann man schon einmal Bugs etc. finden.

Fazit

Eine wirklich vielversprechende Yuri-Visual Novel: animierte Sprites und Hintergründe und das Spielen der beiden Protagonistinnen abwechselnd.

Yangyang Mobile hat schon in der Vergangenheit eine gute Fanbase aufgebaut durch Love Esquire und Letter, die beide sehr gut ankamen. (Ich werde mir in Zukunft beide auch einmal anschauen und ggf. eine Review dazu machen.)

Wie ich bei einem Q&A für das Spiel noch entnehmen konnte, soll es ohne Alchemie-/Zauber Mechaniken auskommen (leider kein Kamidori Alchemy Meister).
Es soll etwa $10 USD kosten, da es als kurze Visual Novel konzepiert ist – im Vergleich zu den oben genannten Spielen von Yangyang Mobile, die sogar über 130 Steam Archivements haben.

Zu ihrem Patreon, kommt ihr hier und zu ihrem Discord hier
Das Indie-Team von Yangyang Mobile hat ihren Sitz auf den Philippinen und leben dort von Kreativität und Pizza☆彡
Trotz seiner Kürze bekommt man einen sehr guten Eindruck in der Demo, wohin die Reise geht.

Geplant ist es für das vierte Quartal 2020 und soll noch einen Kickstarter bekommen um ggf. zusätzliche Sachen dafür planen zu können, aber da halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Autor: Mahougao

Hallo, ich bin MahouGao. Als Visual Novel-Liebhaber habe ich sehr viel Kenntnis über das Medium. Ich bin ein laufendes Popkultur-. Anime- und Manga-Lexikon. Zudem bin ich Idol- und Magical Girl-Trash Boi. GFXler für VNinfo und ab und an auch Autor für Artikel.