Das r/vns-Subreddit veröffentlicht Zukunftspläne

Am heutigen Morgen veröffentlichte funwithgravity, ein Moderatorder der großen Reddit-Community r/vns, einen ausführlichen Post darüber, wie die Zukunft dieses Subreddits aussehen soll. In diesem geht die Moderation auf verschiedene Gesichtspunkte ein, darunter auch Beschuldigungen über Zensur, die während des vergangenen AMA-Events mit Laplacians Szenariowriter Ono Wasabi stattgefunden haben soll. Weiter ist von einer Umstellung der Community-Regeln sowie den Zukunftsaussichten des Subreddits selbst die Rede.

Die Moderation des r/vns-Subreddits ist annähernd deckungsgleich mit der Moderation des seit längerem autonom agierenden VisualNovels-Discordserver, deshalb können Interessierte auch dort vorbeischauen und mitdiskutieren, falls ihr Verbesserungsvorschläge für das Subreddit habt.

Jetzt teilen:

Autor: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (25) und studiere Japanologie und Englisch an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Ich lese Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 180 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. Nebenbei arbeite ich als QC für JAST USA und diverse Fanprojekte. よろしく~