Das letzte Kapitel eines Märchens namens TAISHO x ALICE – Epilogue nun erhältlich!

Nun ist auch endlich der letzte Teil der Reihe erschienen und schließt damit die Hauptgeschichte ab. Was Primula nun tun wird, liegt offen. Von Fans wird das All-in-One erwartet, ebenso die Fandisk Heads&Tails und die englische Veröffentlichung auf der Switch. Die Optionen liegen noch offen und man wird sehen ob Primula deren Lokalisationen fortsetzen werden.

Wie bei den vorigen Teilen wird von Entwicklerseite erklärt, dass man nicht gezwungen ist diese zu kennen, aber es wäre dennoch sinnvoll diese sich zu erwerben, wenn auch einfach nur, um Primula zu unterstützen. (Die gängige Meinung der Community betont, dass es sehr wohl wichtig ist, jede einzelne Episode zu spielen.)

Synopsis

Synchronsprecher: Yoshitsugu Matsuoka (auch bekannt als Akaza in Olympia Soiree)

Unsere Protagonistin Yurika findet sich in einer in Dunkelheit getauchten Umgebung wieder und zugleich mangelt es ihr an ihren Erinnerungen. Selbst ihr eigener Name ist ihr nicht mehr ganz bewusst. Nach Momenten der Verzweiflung erscheint jedoch schließlich Alice, ein junger, blonder Mann, der ihr den Namen Arisu gibt.

Aber Alice will anscheinend nicht weiter helfen und fordert sie stattdessen zu einem Spiel von Katz und Maus heraus. Yurika, die die Wahrheit erfahren will, beginnt nun die Jagd danach.

PE_1fNqYIvU
ss_9bcf0a7cbf8ec45249237c03a783cb40a515311b
ss_9c13690b38460e9312407f129dc797f8194787b6
previous arrow
next arrow

Bis zum 1. Juli erhältlich mit einem 5% Rabatt auf Steam und nun auch erhältlich in Bundles mit den vorigen Episoden, OST und Artbook.

Trailer

Autor: Akua

Yahoo! Mein Künstlername ist Akua Kourin, aber Aku ist kürzer und schneller. Ich bin für Otome, BL und GL hauptsächlich zuständig, aber mag auch gerne mal den einen oder anderen Horror Visual Novel oder RPG. Bin im Indie VN Markt tätig als Sprite und CG Artist, aber auch Solo Dev "Demon's Decoy". Ansonsten bin ich Trash Fangirl für Yandere und Psychological Horror.