Review: Aibeya

Neben den ganzen anderen 50-Stunden Bombern, die uns PQube vor kurzem an den Kopf warf, spiele ich auch nebenbei mal das ein oder andere Moegame oder Charagame, das so am Ende jedes Monats in Japan releast wird. Vor einigen Monaten geriet ich so an einen Titel namens „Aibeya„. Aibeya ist eine kurze, prägnante Liebesgeschichte zweier […]

Hata mal getestet: Dead Days – Trialversion (NSFW)

Nachdem ich in letzter Zeit kaum VNs aktiv konsumieren konnte, dachte ich mir es ist wieder an der Zeit in das Thema hereinzukommen. Wie ginge das besser, als mit Trialversionen? So lud ich mir von der Clock Up Webseite die Trialversion ihres neuen Ablegers „Dead Days“ herunter und werde sie euch nun vorstellen. Woran denkt […]

Review: Aka-chan Hoshii na ~Kyou kara Hajimaru Love Love Ecchi~

Für die heutige Sonntagsreview habe ich mir am letzten Donnerstag ein paar Nukige reingezogen. Nukige sind normal absolut nicht mein Fall und ich spule auch desöfteren über repetitive H-Szenen drüber, aber der Titel den ich heute reviewe konnte zumindest für die Hälfte der Spieldauer meine Aufmerksamkeit erhaschen. Es handelt sich dabei um das neueste Werk […]

Hata mal getestet: Alpha Nighthawk (Trialversion)

Zeit für ein weiteres Review von einem brandneuen Titel. In letzter Zeit haben es mir die japanischen Spiele der letzten Monate mehr angetan und neben Aibeya, Maitetsu, Evenicle 2 und Yume Miru Kusuri habe ich mich kurzerhand an ein paar Trials gemacht, die vor ein paar Tagen erst herausgekommen sind. Heute behandele ich also das […]

D.C. II ~Da Capo II~ Harukaze no Ultimate Battle!

Heute ist Donnerstag! Warum das wichtig ist fragt ihr euch? Das liegt daran, dass D.C. ~Da Capo~ Reviews ab heute immer an einem Donnerstag veröffentlicht werden, dem „Da Capo Donnerstag“!  Vor kurzem habe ich eine Review zu dem Spiel D.C. II ~Da Capo II~ verfasst. Nun wollte ich für die Leser, die die VN zwar […]