Atemberaubend schöne Indie-VN mit verstörendem Inhalt wurde veröffentlicht: Bad Faith

Manchmal gibt es Spiele, von denen nicht im großen Rahmen berichtet wird und die keiner auf dem Schirm hat. So muss manch Developer sein eigenes Spiel erst in verschiedenen Community-Hubs posten, so dass die Leute darauf aufmerksam werden. Noch schöner ist es, wenn diese Spiele sich dann auch noch als wahre Schätze entpuppen. Bei einem solchen Titel handelt es sich um Bad Faith, ein Spiel, das im Alleingang von Mado erstellt und am 5. Januar 2022 über itch.io und Gamejolt veröffentlicht wurde. Ein Steam-Release ist bereits angekündigt, aber noch kein genaues Datum bekannt.

Es verlockt den Spieler mit wunderschönem Indie-Flair, einzigartigem Artstyle und der eindringlichen Warnung, dass in dem Spiel verstörende Inhalte auf einen warten. Der Titel kostet 10$ (8,72€) und ist auf Windows, Mac und Linux spielbar.

Handlung

Bad Faith - OFFICIAL TRAILER

In einer Welt voller Wahnsinn ist Haven ein Zufluchtsort.

Ich habe das Glück, hier geboren und aufgewachsen zu sein.

Das ist ein Privileg, das nur wenige haben.

Ich bin froh, dass ich es habe.

Auf einer einsamen Insel, in der Mitte eines Sees, liegt der Haven.

Die Bewohner des Havens bestehen aus mehreren jungen Frauen und ihrer einzigen, ältesten Anführerin. Sie sind eine Gemeinschaft, die diejenigen beherbergt, die reinen Herzens und reinen Geistes sind.

Um den Haven vor der Korruption von außerhalb der Insel zu schützen, veranstaltet die Gemeinschaft Apologia-Versammlungen: obligatorische Zusammenkünfte, bei denen Missetaten besprochen – und entsprechend bestraft werden.

Ein Mitglied, Magda, hat komplizierte Gefühle gegenüber dem Haven. Sie liebt es, dort zu leben, aber sie verabscheut die Bestrafung. Und so wandert Magda nach einer besonders stressigen Versammlung durch die nahe gelegenen Wälder, um ihren Kopf frei zu bekommen.

Dabei entdeckt sie ein mysteriöses Gebäude, und ihre Neugierde ist geweckt …

Charaktere

Die Protagonistin von Bad Faith. Magda ist eine scharfsinnige, aber schüchterne junge Frau, die in der Kunstsekte von Haven arbeitet. Aufgrund vergangener Ereignisse gibt sie ihr Bestes dabei, die strengen Regeln von Haven zu befolgen.
Ein Mitglied der Architektensekte von Haven und Magdas enge Freundin. Grace ist eine sensible, gesetzestreue Seele, die Haven liebt, aber auch für ihre Liebsten sorgt.
Ein berühmtes Mitglied der Schriftstellersekte von Haven. Cerise und ihre Geschichten sind hoch angesehen, aber sie verhält sich Magda gegenüber feindselig.
Das stolze Oberhaupt der Forschungssekte von Haven. Eve ist eine ruhige und besonnene Person, deren Arbeiten gelobt werden, weil sie die Werte von Haven fördern.
Das Oberhaupt von Havens Kunstsekte. Maria ist für alle Mitglieder ihrer Sekte eine weise und fürsorgliche Person.
Die Anführerin von Haven. Lady Amaris ist älter als die anderen Haven-Mitglieder und wirkt sehr resolut.
[redaktionell entfernt]

Zusatzinformationen

Über Mado

Mado ist Studentin im 5. Jahr eines Doppelstudiums an der Tufts University und der School of the Museum of Fine Arts. Sie liebt es, zu lesen und erzählerische Werke wie Comics, Rollenspiele und visuelle Romane zu schaffen. Ihr größter Traum ist es, eine Geschichte zu erschaffen, die Menschen auf der ganzen Welt bewegt.

Bad Faith ist Mados erste kommerzielle Visual Novel. In Zukunft möchte sie noch mehr Werke wie Bad Faith schaffen: Werke mit fesselnden Schauplätzen und Charakteren, aber auch mit Themen, die den Horizont der Spieler erweitern.

Auf Bad Faith wurden wir aufmerksam, da Mado (MadoCallie), der Entwickler, das Spiel auf Reddit gepostet hatte mit der Information, dass das Spiel binnen kürzester Zeit zu den Topsellern auf itch.io aufsteigen konnte. Auch der Reddit-Faden selbst war voller positiven Zuspruchs, was recht selten auf dem Subreddit ist, da sich dessen Nutzer vorzugsweise mit englisch übersetzten VNs oder VNs in Originalsprache Japanisch beschäftigen.

Bad Faith hat eine Handlung von ungefähr 40000 Worten Länge und wurde im Alleingang von Mado produziert. Für die Musik des Spiels wurden japanische Komponisten wie Takashi Waraya (稿屋 隆), Akira Hata (秦暁), Honda Keido, Norukobatto (のるこばっと) und Kazuchi (かずち) konsultiert.

Laut Entwickler sind die Inhalte des Spiels aus folgenden Gründen sehr verstörend. (Man kann auch die vollständige Liste der Content-Warnungen betrachten, die aber Spoiler für die Handlung enthalten. (hier)

Alles, was man für einen gemütlichen Abend voller Schrecken braucht!

Autor: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (25) und studiere Japanologie und Englisch an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Ich lese Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 180 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. Nebenbei arbeite ich als QC für JAST USA und diverse Fanprojekte und mache meinen Teil der VN.Info-Übersetzungsprojekte. よろしく~