Aksys Games zeigt Releasedatum von Otomegame Collar x Malice für die Nintendo Switch

Der Publisher Aksys Games kündigte am letzten Freitag in einem Video auf ihrem offiziellen Youtubechannel an, dass die englische Version von Otomegame Collar x Malice bald auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Das genaue Datum dafür ist der 25. Juni. 2o20. In Japan ist der Titel schon seit dem 12. März.2020 über die Firma Otomate auf die Switch gebracht worden – in Form von einem Bundle mit Collar x Malice und Collar x Malice Unlimited. Bei uns ist der Titel seit Juli 2017 auf der Playstation Vita erschienen.

Collar x Malice - Official Nintendo Switch™ Trailer

Handlung:

Shinjuku, eine Polizistin, eine unsichere Stadt, die X-Day Anschläge…

Nach einem brutalen Überfall bemerken wir, dass wir ein gefährliches Halsband tragen; Ein Halsband, das uns mit einer giftigen Injektion jederzeit töten könnte! Die Situation spitzt sich zu und die Zeit rinnt uns aus den Händen. Darüber hinaus biedern sich auch noch fünf merkwürdige Fremde an und wollen uns dabei helfen die Wahrheit über den Angriff und das dazugehörige Halsband herauszufinden. Die fremden Männer stellen sich als ehemalige Polizisten heraus, die die X-Day Anschläge untersuchen.

Wem können wir vertrauen und wer hält den Schlüssel zu unserem Überleben in seiner Hand?

Details:

Verantwortlich für das Charakterdesign des Spiels ist Hanamura Mai, die auch schon das Artwork in der Amnesia Serie gezeichnet hatte. Die Direction wird von Motegi Aya und Yoshida Hiroaki übernommen. Für Yoshida war Collar x Malice ein Erstlingsprojekt und Motegi Aya konnte schon Erfahrungen mit dem Otomegame Binary Star schaffen. Die Musik stammt aus der Feder von dem erfahrenen Komponisten MANYO (Teratani Tomomi). Er ist seit 2000 regelmäßig aktiv und kreiert fantastische Soundtracks.

Pre-Order
Limited Edition
vndb

Welchem von diesen eleganten Herren können wir vertrauen?

 

Quelle: Otomate, Aksys offizielle Website, ANN

 

Autor: Hata-tan

Hi, ich heiße Hata-tan oder Ramon (24) und bin ein Student der Japanologie an der Uni Frankfurt am Main. Ich spiele Visual Novels seit 2011 und habe bis dato um die 150 Visual Novels gespielt. Ich werde euch regelmäßig mit News und Reviews versorgen. よろしく~